IM HERZEN VON POTSDAMS KULTURLANDSCHAFT

... und die Natur in voller
Pracht genießen

Das Neubauprojekt Helene-Lange Palais liegt direkt im Herzen der wundervollen Potsdamer Altstadt, dem beliebtesten Viertel der Stadt – eingerahmt von Grünflächen und unweit der kulturellen Attraktionen.

In der unmittelbaren Umgebung befinden sich zahlreiche Schulen sowie die bekannte Universität Potsdam. Auch das vielfältige Kulturangebot welches Kunst, Theater und Museen vereint, ist fußläufig erreichbar und bietet etwas für jeden Geschmack. Zahlreiche, exzellente Restaurants und Cafés lassen jedes Genießer-Herz höher schlagen.

Durch die gute infrastrukturelle Lage des Projektes Helene-Lange Palais ist es nicht verwunderlich, dass nicht nur die direkte Umgebung Potsdams, sondern auch das nahe Berlin sehr einfach zu erreichen ist. Die öffentlichen Verkehrsmittel der Berliner und Potsdamer Verkehrsbetriebe garantieren eine hervorragende Verkehrsanbindung. Aber auch über die nahe gelegene Kurfürstenstraße oder die Alleestraße lässt sich das Zentrum Berlins schnell per Auto erreichen. Die vielen verschiedenen Einkaufsmöglichkeiten sind vom Helene-Lange Palais aus fußläufig bequem erreichbar. Das Holländische Viertel in unmittelbarer Nähe bietet zusätzlich sowohl schicke Läden und Boutiquen, als auch Fitnessstudios und exzellente Kosmetiksalons.

Die außerordentlich gute Lage des Helene-Lange Palais im zentralen Stadtteil Jägervorstadt bietet viele Vorteile und zeichnet sich durch besondere Eigenschaften aus:

  • Der Heilige See ist schnell erreichbar
  • Naherholungsgebiete, Parks und Gärten sind gleich um die Ecke
  • Grundschulen, Gymnasien und die Universität Potsdam in der Nähe
  • Kliniken, Apotheken, Ärzte und Pflegeeinrichtungen vor Ort
  • Zahlreiche Cafés, Bars und Restaurants
  • Vielfältige Einkaufsmöglichkeiten direkt vor Ort
  • Hervorragende Verkehrsanbindung

Erkunden Sie die nähere Umgebung

Nutzen Sie die Filter rechts, um Ihre Auswahl auf die gewählten Locations einzuschränken